14.04.16 32. Tag

Die Halbzeit haben wir hinter uns. :-) Die Fellfarbe der Kleinen beginnt sich zu entwickeln und der Herzschlag der Föten ist per Stetoskop hörbar. Kami geht es hervorragend, ihr Rücken ist jetzt schon deutlich breiter und ihr Brustkorb weitet sich. Inzwischen schmeckt es ihr wieder richtig gut und das Nahrungsangebot wird nun stets erweitert.


18.04.16 36. Tag

Die Größe der Frucht erreicht ca. 6,0 cm. Die Finger sind vollständig getrennt und gespreizt, die Krallen ausgebildet Die Tasthaare sind sichtbar Kami scheint ihre Trächtigkeit zu genießen und ist richtig fit. Der Energiebedarf steigert sich  bis auf das 1,5-fache der Erhaltungsmenge. Die Zunahme in der Lendengegend können wir gut erkennen. :-)


20.04.16 38. Tag

Nachdem wir dieses Bild von Kami gemacht haben, dachten wir: das sollten wir mal zeigen:-) Natürlich sind noch viel Haare dabei die wir demnächst vorsichtig rund ums Gesäuge kürzen werden. Aber… man sieht schon Kamis Babybäuchlein sehr schön. Ihr geht es einfach klasse, die Spaziergänge werden minimal langsamer - alles bestens!


24.04.16 42. Tag

Kamis Kinderschaar beginnt nun rasant zu wachsen. Dies merkt man auch, wenn „Mami“ auf der Waage steht - sie hat über 2 kg zugenommen. Ab dem 42. Tag könnte man das Welpensklelett im Röntgenbild erkennen, die Knochen beginnen zu kalkifizieren. Wir werden allerdings auch zu einem späteren Zeitpunkt nicht röntgen.


27.04.16 45. Tag

Die werdende Mama ist viel an der frischen Luft, bekommt drei lange, gemütliche Spaziergänge und wird weiterhin verwöhnt, ihr geht es richtig gut, Kami kuschelt gerne und zeigt, wie hier auf dem Bild - stolz ihren schon dicken Bauch. Der Uterusumfang nimmt in den nächsten Tagen 2/3 der Bauchhöhle ein und es kommt zur Faltung der Gebärmutterhörner.


01.05.16 49 Tag

Die achte Trächtigkeitswoche beginnt und man kann zusehen, wie Kamis Bauchi immer runder wird. Das Tempo beim Gassi gehen wird von ihr deutlich reduziert. Die Knochen der Welpen verstärken sich und man kann die Kleinen bereits unter der Bauchdecke zart ertasten. Die Größe ihrer „Kinder“ beträgt ca. 9 cm! Unsere „Dicke“ hat über 4kg zugenommen - prima so!


03.05.16 51 Tag

Nur noch 10-13 Tage - Endspurt also für uns alle. Kamis flauschigen Bauchhaare sind nun ausgefallen. Wahrscheinlich ist dies auf die große Hautdehnung zurückzuführen.  Kamis Untermieter plagen die Mama nun manchmal sehr und das aufstehen wird schwerer. Auch drückt die süße Last ihr auf Magen und Darm,, somit erhält sie fünf kleine Mahlzeiten. Sie läuft noch gerne Gassi, aber - laaangsam:-)


06.05.16 54. Tag

Es wird nun richtig eng in den Gebärmutterschläuchen und man sieht regelrecht die Welpen rumturnen. Kami hat vor drei Tagen die letzte Herpesimpfung und Trächtigkeitskontrolle erhalten. Die kleinen Wildweibchensteiner haben nun über 80 % ihres Geburtsgewichtes erreicht und sind ca. 13 cm groß. Der Nesttrieb hat bei Kami und uns eingesetzt:-)


09.05.16 57. Tag

Die normale Temperatur bei Hunden liegt zwischen 37,5° - 38,9°. (Ältere Hunde niedriger, junge Hunde höher.) Ab dem 55. Tag messen wir regelmäßig Kamis Temperatur, an den letzten vier Tagen dreimal täglich, um sicher zu sein, dass alles in Ordnung ist. Wenn der Progesteronspiegel zu fallen beginnt, sinkt die Temperatur der tragenden Hündin deutlich ab, manchmal bis zu zwei Grad. Nach so einem Tiefstand sollte die Geburt nach 24 - 48 Stunden erfolgen. Unsere Hündinnen warfen nach ihren Tiefstständen nach ca. 12- 15 Stunden. Unsere „Früchtchen“ sind ca. 15 cm groß.


11.05.16 59. Tag

Kami geht es gut, sie trinkt, frisst und schläft ausgiebig, läuft noch kleine Gassirunden und wartet… Die süße Last hat sich gesenkt und ihr Kartoffelsackbäuchlein hängt tiefer, alles wird weich und ihre Temperatur liegt bei 37,5 Grad. Kami hat über 5 kg zugenommen, das entspricht genau den Vorstellungen von Züchtern und Tierärzten, nämlich 25 % ihres Grundgewichtes. Nachts gestaltet sie ihre Wurfkiste um und scharrt ihre Decken zurecht - alles noch ruhig und in Ordnung heute!


13.05.16 61. Tag

Hier ist noch alles ruhig, wir können den vollständigen Flankeneinfall erkennen, auch hatte Kami Milcheinschuss, aber noch keinen Temperatursturz. So warten wir alle in aller Ruhe und lassen den Welpen die nötige Zeit, denn sie bestimmen, wann sie auf die Welt kommen wollen. Kami geht es gut, sie schmust halt noch mit ihrem Lieblingsteddy:-)


14.05.16 62. Tag

Es tut sich was, denn heute morgen war Kamis Temperatur bei 36,9. Nun müssen wir abwarten ob sie nochmals pendelt oder unten bleibt. Wenn dann die Temperatur langsam ansteigt, kann man mit der Eröffnung rechnen. Heute Nacht oder morgen… wir werden wieder berichten, wenn die Kleinen auf der Welt sind.


15.05.16 63. Tag

Heute morgen hat Kami fünf gesunde Welpen auf die Welt gebracht. Alle fünf Kinder sind schön rot und haben super Geburtsgewichte. (% 410g). Wir freuen uns also über drei Rüden und zwei Mädls. Bitte habt Verständnis, dass nun die kleine Familie erst einmal schlafen muss - wir melden uns morgen wieder!

Zur Seite 1

Zur Seite 3